Einen Verkauf abschließen

Nachdem Sie die Motivationen entdeckt haben, die Ihren Gesprächspartner motivieren, und nachdem Sie ihn von den Vorteilen Ihres Angebots überzeugt haben, ist es an der Zeit, den Verkauf abzuschließen.

Und es ist nicht leicht, ein verspäteter Abschluss und ein Interessent, der sich ein paar Tage später anders entscheidet! Man muss zuschlagen, solange das Eisen noch heiß ist.

Um eine Bestellung anzunehmen, braucht es wirklich nicht viel. Sie haben es geschafft, Ihre Kontaktperson in einem solchen Zustand zu transportieren, dass Ihre Lösung für sie offensichtlich ist. Warum also darauf warten, dass er von seiner Wolke herunterkommt, um trockenes Land zu finden und wieder völlig rational zu werden? Die Sanktion: eine Infragestellung Ihres Angebots.

Nein! Die Schlussfolgerung wird zu gegebener Zeit gezogen werden. Ein Moment, den man nicht verpassen sollte. Mit Erfahrung ist es leicht zu erkennen, wann es Zeit ist, Ihr Verkaufsgespräch abzuschließen. Der zukünftige Kunde vor Ihnen sendet wertvolle Signale aus, die erkannt werden sollten: keine Fragen mehr zu stellen, ein wenig Anspannung oder im Gegenteil eine gewisse Entspannung, eine Bereitschaft, mehr zu lernen.

%d Bloggern gefällt das: